Sideboards

58 Artikel

Seite

58 Artikel

Seite

Das Sideboard – Hochwertig verarbeitet und vielseitig einsetzbar

Zusätzlicher Stauraum ist nahezu überall in der Wohnung gewünscht. Eine elegante und vielseitige einsetzbare Lösung für mehr Stauraum bieten Sideboards. Unsere hochwertigen Ordnungshüter gibt es in vielen verschiedenen Varianten und Holzarten und alle verbindet der praktische zusätzliche Stauraum in und auf dem Sideboard. 

Was ist ein Sideboard?

Ein Sideboard ist eine andere Art einer Kommode, von denen die hochwertigen meist aus Holz bzw. Massivholz bestehen. Sideboards aus Holz sind in der Regel länglicher, schmaler und nicht so hoch wie klassische Kommoden. Sie haben mit wenigen Ausnahmen eine Breite von mindestens 120 cm und eine maximale Höhe von 100 cm. Typisch sind aber Breiten von etwa 200 cm und mehr. 

Wenn Sie mehr über den Unterschied von Kommoden und Sideboards erfahren möchten, lesen Sie gerne hier weiter: Die Unterschiede – Kommode, Sideboard, Lowboard und Highboard

Wofür eignet sich ein Sideboard am besten? 

Sideboards machen in nahezu allen Räumen etwas her. Sie können im Büro für die Aufbewahrung von Unterlagen und Akten, im Flur zur Aufbewahrung von Handschuhen, Mützen und Schals oder im Ess- bzw. Wohnzimmer als Stauraum für Krimskrams und Kleinigkeiten genutzt werden.

Auch unter Dachschrägen können Sideboards ideal eingesetzt werden. Wo Highboards oder Kommoden vielleicht schon zu hoch sind, finden Sideboards aufgrund ihrer geringeren Höhe oft noch gut Platz. So kann auch dieser sonst leerstehende Wohnraum ideal genutzt werden.

Neben dem Stauraum in den Sideboards, bietet die längliche Kommode auch ausreichend Platz, um verschiedene Dekoartikel obendrauf zu platzieren. Seien es stilvolle Vasen, Familienfotos, Kerzen oder das Festnetztelefon. Auf den mindestens 120 cm langen Möbelstücken findet man für vielerlei Dekoration einen passenden Platz.

Die Materialien unserer Sideboards aus Holz

Sideboards gibt es in vielen verschiedenen Materialien. Da wir auf Massivholzmöbel spezialisiert sind, finden Sie bei uns am ehesten Sideboards aus Massivholz. Dabei lässt sich weiter zwischen verschiedenen Holzarten,

verschiedenen Farben,

und weiteren Besonderheiten

unterscheiden.

Was für die Sideboardpflege zu beachten ist 

Je nach verwendetem Material unterscheidet sich natürlich auch die Reinigung und Pflege der Möbelstücke voneinander. Da wir hauptsächliche Massivholzmöbel anbieten, haben wir uns aber bereits intensiver mit der Massivholzmöbelpflege beschäftigt und einen eigenen Artikel darüber verfasst. Dieser ist hier zu finden: Massivholzmöbelpflege – Von der Reinigung bis zum Ölen

Fazit und Checkliste

Unser Fazit zu Sideboards

Ein Sideboard ist eine vielseitige Alternative zu klassischen Kommoden und Highboards. Grade bei Dachschrägen oder eine längeren, bisher ungenutzten, Fläche entfalten unsere Sideboards ihr volles Potenzial. Ideal scheinen uns die Varianten aus Massivholz zu sein. Diese sind robust, stabil und optisch wirklich traumhaft. Natürlich sind wir als Massivholzexperten in dem Fall etwas befangen, aber was gibt es tatsächlich besseres? Abschließend möchten wir Ihnen noch eine kleine Checkliste an die Hand geben, die Ihnen hilft das perfekte Sideboard zu finden.

Die Checkliste vor dem Kauf eines Sideboards

  • Welche Holzart haben Ihre anderen Möbel in dem Raum? Machen Sie sich Gedanken darüber, ob Sie durch eine andere Holzart farbliche Akzente setzen wollen oder lieber alles in einem Stil möchten.
  • Messen Sie genau! Wie viel Raum soll das Sideboard einnehmen. Wie lang und hoch muss es mindestens sein und wie viel Platz sollte zu Wänden und anderen Möbelstücken bleiben?
  • Sind Sie eher der ordentliche Typ? Dann können Sie sich ja mal unsere Sideboards mit Glastüren ansehen. Andernfalls sollten Sie vielleicht lieber auf Glas verzichten. 
  • Möchten Sie eine zusätzliche Lichtquelle im Raum haben? Kein Problem mit unseren Sideboards mit Beleuchtung. Ehrlich gesagt, macht die Beleuchtung immer einen tollen Eindruck!
  • Was möchten Sie verstauen? Eignen sich eher Schubladen oder Einlegeböden hinter Türen. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, haben wir auch Sideboards mit Schubladen und Türen

Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie uns die Fragen. Wir können Ihnen bei der Wahl des richtigen Möbelstücks bestimmt behilflich sein!