Vitrinen

48 Artikel

Seite

48 Artikel

Seite

Die Vitrine: Hochwertige Vitrinenschränke für die liebsten Stücke

Eine Vitrine scheint der ideale Ort zu sein, um die liebsten Dekostücke zu platzieren und zur Schau zu stellen. Die oft großen Glasfronten bei unseren Vitrinen sorgen dafür, dass die Schmuckstücke gut zu sehen und gleichzeitig geschützt vor Staub oder Schmutzt sind.

In zusätzlichen Schubladen lassen sich zudem zahlreiche weitere Gegenstände verstauen.

Übrigens: Mit unseren Vitrinen mit Beleuchtung kommen die Stücke, die Sie präsentieren möchten, abends noch besser zur Geltung!

In welchem Zimmer ist eine Vitrine zu finden? 

Vitrinen werden hauptsächlich im Wohnzimmer oder im Essbereich eingesetzt. Im Esszimmer werden darin typischerweise Geschirr und Besteck aufbewahrt, wohingegen die Vitrinenschränke im Wohnzimmer häufig ein Teil einer kompletten Wohnwand sind. 

Welche Vorteile bieten Vitrinen?

Besonders dann, wenn Sie Sammlerstücke, teures Geschirr oder hochwertige Bücher sicher, im Sichtfeld, platzieren möchten, zeigen sich die Vorteile einer Vitrine.

Die Glasfronten der Vitrinenschränke sorgen dafür, dass die Gegenstände jederzeit gut sichtbar und dennoch gut geschützt sind. Dadurch, dass die Stücke stets hinter den Glastüren sind, stauben diese auch nicht zu, weshalb Sie deutlich an Zeit beim Staubputzen sparen können.

Ein weiterer Vorteil von Vitrinen ist, dass diese je nach Ausführung enorm viel Stauraum bieten. Da Sie sich Ihre Möbelstücke bei uns oft selbst zusammenstellen können, haben Sie die Wahl, ob Sie den Stauraum hinter Glastüren, Holztüren oder lieber Schubladen haben möchten. Je nach Bedarf können Sie sich Ihren Stauraum so schaffen, wie Sie ihn benötigen.  

 

In welchen Varianten ist ein Vitrinenschrank zu haben?

Einen Vitrinenschrank gibt es in zahlreichen verschiedenen Varianten. Wir von Massive Naturmoebel haben unseren Fokus ganz klar auf die Varianten aus Massivholz gelegt. Unter diesen Vitrinen aus Massivholz können wir aber natürlich noch weiter unterscheiden. 

Es lässt sich zwischen verschiedenen Holzarten,

verschiedenen Farben,

und weiteren Besonderheiten

unterscheiden.

Wie sollte eine Vitrine gepflegt werden?

Vitrinen aus Massivholz sollten wie alle Massivholzmöbel gepflegt werden. Einen ausführlichen Artikel dazu finden Sie hier: Massivholzmöbelpflege

Hier ein verkürzter Leitfaden zur Reinigung und Pflege von Massivholzmöbeln:

  1. Entfernen Sie regelmäßig den Staub
  2. Leichtere Verschmutzungen mit einer geeigneten Möbelseife bzw. -politur entfernen
  3. Für stärkere Verschmutzungen etwas Schmirgelpapier verwenden. Achtung: Bei lackierten Möbeln ist das Schmirgelpapier keine Option!
  4. Zur Pflege nehmen Sie ein- bis maximal dreimal im Jahr ein natürliches Möbelöl oder -wachs und behandeln die Holzoberflächen damit

Für eine detailliertere Anleitung lesen Sie am besten den Beitrag!

Checkliste für den Kauf einer hochwertigen Vitrine

  • Welche Holzart haben Ihre anderen Möbel in dem Raum? Machen Sie sich Gedanken darüber, ob Sie durch eine andere Holzart farbliche Akzente setzen wollen oder lieber alles in einem Stil möchten.
  • Messen Sie genau! Wie viel Raum soll die Vitrine einnehmen. Wie lang und hoch muss sie mindestens sein und wie viel Platz sollte zu Wänden und anderen Möbelstücken bleiben?
  • Sind Sie eher der ordentliche Typ? Dann können Sie sich ja mal unsere Vitrinen mit einer großen Glasfront ansehen. Andernfalls sollten Sie vielleicht lieber auf Schubladen setzen.

Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie uns die Fragen. Wir können Ihnen bei der Wahl des richtigen Möbelstücks bestimmt behilflich sein!